Pinterest Story Pins – das erfolgreiche Storytelling Format für dein Business

Content Queens StudioStories.

Pinterest Story Pins - das erfolgreiche Storytelling Format für dein Business

Story Pins ist ein neues kreatives Format auf Pinterest mit Hilfe dessen längere Geschichten
geteilt werden können. Es eignet sich also perfekt dazu, deine Brandstory auf Pinterest zu
erzählen und deine Community zu inspirieren . StudioStories. erklärt dir wie die neuen Pinterest
Story Pins funktionieren!

Sei Problemlöser, Berater, Ideengeber.

Die Pinterest Nutzer suchen auf Pinterest nach Ideen, Problemlösungen oder
Entscheidungshilfen . Die Kunst ist es genau an diesem Punkt einzuspringen und die
Menschen dort abzuholen wo sie suchen. Sei Problemlöser, Berater, Ideengeber – so wird dich
die Pinterest Community lieben. Die Pinner sind keineswegs Nutzer, die passiv Content
konsumieren, sondern aktiv auf der Plattform nach etwas suchen.

Don‘t interrupt.

Es ist wichtig die Inhalte so zu konzipieren, dass sie für den Betrachter einen Mehrwert bieten .
Integriere dein Produkt sinnvoll in die Story. Mit deinem Beitrag auf Pinterest reichst du dem
User deine helfende Hand. Die Zeiten in denen ein TV Spot deinen Lieblingsfilm unterbricht sind
vorbei. Achte dabei auf die richtigen Formate und nutze Bilder, Videos und Texte
plattformkonform. Texte und Hashtags, die auf deiner Website und auf Instagram funktionieren,
sind noch lange nicht für Pinterest geeignet. Setze dich mit der Plattform und deinem Content
auseinander und entwickle eine plattformrelevante Strategie.

Inspiriere, unterstütze, helfe.

Das Kaufverhalten der Menschen hat sich geändert. Menschen werden von Emotionen geleitet,
ein Austausch zwischen Marke und Käufer ist sehr wichtig geworden. Potentielle Käufer suchen
nach Produkten, die ihnen gut tun und ein positives Gefühl vermitteln. Sie möchten mehr über
die Brand, die Menschen und Hintergründe erfahren. Als Marken solltest du Emotionen bei
deiner Zielgruppe hervorrufen und dich mehr mit den Problemen und Wünschen der Kunden
beschäftigen. Erzähle ihnen deine Story.

Wieso Story Pins?

Story Pins ist das neueste kreative Format auf Pinterest mit Hilfe dessen längere Geschichten
geteilt werden können. Es bietet mit bis zu 20 Seiten deutlich mehr Platz als der herkömmliche
Pinterest Pin. Durch die Story Pins können längere Geschichten oder unterschiedliche Ideen zu
einem Thema gebündelt in einen Pin verpackt werden. Zudem sind die Story Pins ein richtiger
Reichweiten Booster: Sie generieren mehr Reichweite als herkömmliche Pins. In Story Pins
kannst du in 2 – 20 Seiten deine Geschichte erzählen und deine Produkte oder Dienstleistung
vorstellen. Du hast Platz für mehr Text, Bild, Video und Links. Nutze das Potenzial der Story
Pins.

Unsere 3 Tipps für die Erstellung von Story Pins

1. Wähle ein ausdrucksstarkes Titelbild
2. Denke an einen inspirierenden Text mit relevanten Keywords
3. SEI KREATIV

Wie wichtig ist der Text in Story Pins?

Es ist wichtig einen aussagekräftigen Titel zu wählen, der den Nutzer anspricht und einen
Mehrwert verspricht. Es sollten relevante Keywords in Titel, Headlines und Beschreibungen
gewählt werden. Denn wie auch bei Pins spielt hier SEO eine wichtige Rolle. Auch ein Mas an
Hashtags können hier zum Vorteil von SEO genutzt werden.

Hochwertiger Content

Erfolgreicher Content lebt von kreativen Ideen und SEO optimierten Texten UND natürlich der
Qualität der Bilder und Videos! Denn nach wie vor ist Pinterest eine BILDERSUCHMASCHINE .
Der User vertraut und konsumiert visuell ansprechende Pins sehr viel wahrscheinlicher als Pins
aus langweiligen Stockmaterial oder unprofessionellen, lieblosen Bildern. Nutzt also
hochwertigen Content, den ihr speziell für dieses Format produziert habt.

Unser Tipp, für einen erfolgreichen Pin

Zeig so viel von deinem Content, dass der Pinner neugierig gemacht wird, er versteht um was es
sich inhaltlich handelt und mehr erfahren möchte. Verrate ihm aber noch nicht alles! Teaser
deinen Content an. Und Frage dich dabei immer selber: Würde ich selbst auf den Link klicken?